Press Esc to close

Management-Seminar zur zukunftsorientierten Ausrichtung

Man kann es sehen und spüren: die weltweit steigenden Preise für Nahrung und Energie - und in der Folge auch für Produkte mit hohen Fertigungskosten (Stahl) oder aufwendiger Verteilung (Transport) - werden im Ertrag deutliche Einschnitte hinterlassen, im Handwerk ebenso wie in Handel und Gewerbe.

Unser Management-Seminar zur strategischen Führung verdeutlicht auch den Trend: Die Rentabilität (Rendite) sinkt trotz verbesserter Konjunktur. Und das ist nur die halbe Wahrheit: denn aus dem ggf. reduzierten Gewinn oder gar einem Verlust müssen in Einzelunternehmen wie Personengesellschaften Inhaber wie Inhaberin noch die Tilgung von Fremdkapital leisten und den eigenen Lebensunterhalt bestreiten.

Auch dieses besprechen wir im Management-Seminar zur strategischen Führung: Die Entnahmen splitten sich auf in die Bar-Entnahmen zuzüglich der Anteile an den Sozialversicherungen und den Leistungen für die Nutzung von Kfz, Telefon etc.

Die Problematik dabei: Rücklagen werden oft aufgezehrt und / oder die Liquidität bei Inanspruchnahme des Kontokorrents überproportional belastet.

Deshalb gilt in unserem Management-Seminar: Handwerksmeister/-innen, Inhaber/-innen und Leitende in Handel und Gewerbe sollten sich strategisch richtig verhalten; die aktuelle Situation ist qualifiziert zu analysieren und zukunftbezogen sind Umsatz, Liquidität und Rentabilität vorausschauend zu planen.

Nehmen Sie sich die Zeit, an diesem Management-Seminar zur strategischen Führung, speziell ausgerichtet auf KMU-Betriebe, teilzunehmen:

Unternehmensführung: Betriebs-Jahresplanung für Handwerk, Handel und Gewerbe mit den Themen: Analyse vornehmen, Zukunft planen, Ertrag stärken, Bonität sichern!

So kommen Sie direkt zu den Seminar-Seiten: Unternehmensführung mit Betriebs-Jahresplanung


Valid XHTML 1.0 Transitional

vorgeladen vorgeladen vorgeladen vorgeladen vorgeladen vorgeladen vorgeladen vorgeladen vorgeladen